Manufacture in prepreg

Usinage multiaxes et usinage de précision

Prepreg-Röhrchen

USIDUC® ist eines der letzten Unternehmen, das in Frankreich Prepreg-Isolierrohre herstellt. Diese Technik besteht darin, sehr widerstandsfähige, wasserdichte und isolierende Teile aus mit Epoxidharz vorimprägnierten Glasgewebestreifen herzustellen. Es erfordert echtes Know-how, das wir in den letzten 20 Jahren perfektioniert haben.

Wie werden Prepreg-Röhrchen hergestellt?

Unsere Röhren werden nach einem einzigartigen Know-how aus großen, mit Harz vorimprägnierten Glasgeweberollen hergestellt. Diese Rollen haben eine Breite von 1100 mm, was die maximale Länge unserer Rohre definiert.

Schritt 1: Wickeln

Die Rohre werden hergestellt, indem der zuvor auf hohe Temperatur erhitzte Stoff um einen Dorn gewickelt wird. Dieser Wickelschritt ist ein wichtiger Schritt im Herstellungsprozess: Die Geschwindigkeit, mit der der Stoff gewickelt werden muss, hängt von den Eigenschaften des Rohrs ab und bestimmt den Erfolg der Herstellung.

Wir verwenden zwei Gewebetypen mit unterschiedlichen Dicken (0,11 mm und 0,22 mm), die je nach Feuerwiderstandsgrad und Abmessungen des Endprodukts ausgewählt werden: Die Anzahl der übereinanderliegenden Stofflagen definiert die Enddicke der Röhre. Der Durchmesser des Dorns im Bereich von 5,1 mm bis mehr als 500 mm gibt den Innendurchmesser des Rohrs an.

Schritt 2: Glühen

Vor dem Einlegen in einen Ofen wird die Stoffrolle mit einem wärmeschrumpfbaren Klebeband abgedeckt, das ein Abwickeln der Glasfaser verhindert. Diese Phase dauert ungefähr 3 Stunden, unabhängig vom Durchmesser des Rohrs.

Schritt 3: Beenden

Wenn das Rohr geglüht und abgekühlt wir, wird der Dorn entfernt. Das Rohr wird dann gesägt, um die gewünschte Länge zu erhalten, gleichgerichtet, um den richtigen Durchmesser zu erreichen, und gegebenenfalls bearbeitet.

Unsere verschiedenen Oberflächen

Alle Rohre werden so bearbeitet, dass sie den Abmessungen der von unseren Kunden gelieferten Pläne entsprechen, mit einem Toleranzgrad in der Größenordnung von 0,05 mm. Abhängig von den bei der Bestellung festgelegten Spezifikationen kann das Rohr poliert werden, um eine größere oder geringere Rauheit zu erzielen. Es kann lackiert werden, um die Feuchtigkeitsbeständigkeit zu verstärken. Es kann mit Tinte markiert, gebohrt oder bearbeitet werden.

Vor dem Versand überprüfen wir stets sorgfältig die Qualität unserer Rohre: Abmessungen, Oberflächenzustand, Dichtheit und elektrische Isolierung.

Wofür werden die Prepreg-Röhrchen verwendet?

Unsere Röhren werden in einer Vielzahl von Tätigkeitsbereichen eingesetzt: Medizin, Transportwesen, Erdölentwicklung, Industrie usw.

Unsere Rohre werden beispielsweise in Aluminium- und Glaswerkstätten sowie in TGV-Motoren eingesetzt, um Temperaturen von bis zu 250 ° C standzuhalten.

Sie werden auch wegen ihrer elektrisch isolierenden Eigenschaften in der Luft- und Raumfahrt verwendet, um Powerboxen in Flugzeugen und Satelliten zu schützen.

Schließlich werden unsere Röhren verwendet, um bestimmte Teile wie Torpedo- und Raketen-Powerboxen abzudichten.

Usinage multiaxes et usinage de précision
Usinage multiaxes et usinage de précision

Vorimprägnierte Röhrchen, aber nicht nur!

Wir verwenden auch Prepregs, um feste oder perforierte Platten herzustellen, die die gleichen Eigenschaften wie Röhren haben.

Vorimprägnierte Gewebestücke werden geschnitten und in einer Form übereinandergelegt, bis die gewünschte Dicke erreicht ist. Der Herstellungsprozess und die verfügbaren Oberflächen bleiben dieselben wie bei Rohren.

USIDUC® stellt auch elektrische Isolationssysteme für Metallteile her, die um Verbundkerne herum angeordnet sind, um eine integrale, widerstandsfähige und wasserdichte Montage zu gewährleisten.

Kontaktdetails

Addresse :
30 rue principale
F-90100 FAVEROIS
Frankreich

Telefon: +33 (0) 3 84 36 13 42
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nützliche Links

 

Please publish modules in offcanvas position.